social signals

Was sind Social Signals?

Bei Social Signals handelt es sich um informative Signale, die meistens über soziale Interaktionen aus Blogs oder Social Networks heraus entstehen. Die Informationen können entweder direkt oder indirekt entstehen und wichtige Hinweise liefern. Kommentare, Likes, Shares und weitere Interaktionen gehören zu den Social Signals.

Welche Bedeutung haben Social Signals für SEO?

Social Signals sind indirekt für die Suchmaschinenoptimierung und die Platzierung einer Webseite in den Suchergebnislisten wichtig. Möglicherweise werden durch das Teilen in den Netzwerken andere Webmaster aufmerksam und tragen zu einem Backlink bei. Zudem lässt sich anhand der Social Signals das Verhalten der Zielgruppe feststellen.

Ob Social Signals direkt in die Bewertung einer Webseite durch Google einfließen, ist nicht bekannt. Bis jetzt sind es immer nur Vermutungen. Auch wenn sie möglicherweise nicht direkt für die Platzierung relevant sind, haben Webmaster einen indirekten Nutzen davon. Durch die Aktivitäten in den sozialen Netzwerken steigt die Reichweite der Website. Sie wird bekannter und profitiert bei guten Maßnahmen von einem höheren Traffic. Wenn die User auch noch länger auf der Seite bleiben oder sogar eine Conversion auslösen, sind diese Punkte positive Signale für Google. Das kann sich auf die Platzierung auswirken. Falls jedoch die Absprungrate hoch ausfällt, ist mit einem negativen Effekt zu rechnen.

« zurück zum index

link zu wikipedia

referenz zu anderem begriff

Klicke auf die Bearbeiten-Schaltfläche um den Text zu ändern.

seo-check / webaudit / sichtbarkeitsanalyse

wie steht es um deine seite oder deinen shop? 
technische fehler? geschwindigkeit? sichtbarkeit?
hat deine agentur gut gearbeitet?

immer gut zu wissen wo man steht!