perl

Was ist Perl?

Perl zählt zu den bekannten und gängigen Skriptsprachen. Sie ist eine leicht erlernbare Programmiersprache, die den Programmierern viel Freiraum lässt. Unter anderem kommt Perl im Bereich der Webanwendungen zum Einsatz. Die Programmiersprache ist unabhängig von einer Plattform und daher vielseitig verwendbar.

Welche Bedeutung hat Perl für SEO?

Perl kommt heutzutage sehr oft in der Praxis vor. Auch SEOs kommen immer wieder mit der Programmiersprache Perl in Kontakt. Schließlich ist die flexible Skriptsprache für zahlreiche Webanwendungen interessant. Unter anderem werden große Onlineshops mit der Programmiersprache umgesetzt.

Da Perl einfach erlernbar ist, ist es auch für Neueinsteiger kein Problem, sich mit der Programmiersprache vertraut zu machen und zu nutzen. In einer Perl-Installation lassen sich zudem auch SEO-Module integrieren, um die Arbeit noch einfacher zu gestalten und die Website zu optimieren.

Meistens ist es jedoch in der Praxis so, dass auf CMS gesetzt wird, um sich das Arbeiten mit der Programmiersprache zu ersparen. Falls es jedoch notwendig ist, sich mit Perl vertraut zu machen und anzuwenden, ist es auch kein Problem.

Schlussendlich ist es wichtig, dass eine Website ordentlich rankt, egal, ob Webmaster selber programmieren müssen oder einfach auf eine CMS setzen. Schnell und einfach lassen sich Webprojekte natürlich mit einem Content Management System umsetzen. Webmaster und SEOs können sich so auf das Wesentliche konzentrieren.

« zurück zum index

link zu wikipedia

referenz zu anderem begriff

Klicke auf die Bearbeiten-Schaltfläche um den Text zu ändern.

seo-check / webaudit / sichtbarkeitsanalyse

wie steht es um deine seite oder deinen shop? 
technische fehler? geschwindigkeit? sichtbarkeit?
hat deine agentur gut gearbeitet?

immer gut zu wissen wo man steht!