fbpx

negative keywords

Was sind negative Keywords?

Negative Keywords werden auch als ausschließende Keywords bezeichnet. Werden die ausschließenden Keywords eingegeben, soll eine Anzeige nicht erscheinen. Im Bereich Google Adwords Optimierung sind die negativen Keywords relevant.

Welche Bedeutung haben negative Keywords für SEO?

Webmaster und Website-Betreiber nutzen Google Adwords, um Anzeigen zu schalten. Doch es sollte im Vorfeld immer genau überlegt werden, welche Keywords relevant und welche Schlagwörter unsinnig sind. Nur wer ein Kampagne optimal umsetzt, vermeidet irrelevante Klicks und unnötige Einblendungen.

Aber warum sollten Optimierer eigentlich negative Keywords festlegen? Werden viele weniger relevante Impressionen erzeugt, nimmt der Qualitätsfaktor einer Anzeige deutlich ab. Durch diese unnötigen Einblendungen wird außerdem der Klickpreis erhöht. Durch die Festlegung negativer Keys werden Streuverluste der Kampagnen stark reduziert, was sich auch hinsichtlich der Kosten bemerkbar macht.

Wie lassen sich negative Keywords verwenden?

Negative Keywords funktionieren etwas anders als die ganz normalen Schlagwörter. Unterteilt wird in die Bereiche Exact Match, Phrase Match und Broad Match.

Wer negative Keywords bucht und Exact Match wünscht, der muss wissen, dass nur der exakte Term als Ausschlussfaktor herangezogen wird. Wird als negatives Key nur „Schrauben“ angegeben und es erfolgt eine Suchanfrage nach „Schrauben im Internet“, kann die Adwords-Anzeige dennoch erfolgen.

Wird als negatives Keyword „Schrauben im Internet“ als Phrase Match angegeben, erscheint eine Anzeige nur dann nicht, wenn die exakte Phrase eingegeben wird. Schreibt ein User in der Suchanfrage „Ich suche Schrauben im Internet“, wird diese Anzeige nicht geschaltet. Falls die Wortstellung verändert wird (Beispiel: „Im Internet suche ich Schrauben“) oder weitere Wörter dazwischen eingefügt werden, taucht die Anzeige auf, da es nicht die exakte Phrase ist.

Broad Match hingegen bietet mehrere Möglichkeiten des Ausschlusses. Die Anzeigenauslieferung wird in unterschiedlichen Konstellationen verhindert. Lautet das ausgeschlossene Keyword „Ich suche Schrauben im Internet“, wird nicht nur die Anzeige in der genannten Zusammensetzung verhindert. Wird in den Suchmaschinen eingegeben: „Im Internet suche ich Schrauben“, erscheint ebenfalls die Anzeige nicht. Einzelwörter müssen zusätzlich ausgebucht werden.

« zurück zum index

link zu wikipedia

referenz zu anderem begriff

Klicke auf die Bearbeiten-Schaltfläche um den Text zu ändern.

seo-check / webaudit / sichtbarkeitsanalyse

wie steht es um deine seite oder deinen shop? 
technische fehler? geschwindigkeit? sichtbarkeit?
hat deine agentur gut gearbeitet?

immer gut zu wissen wo man steht!