knowledge graph

Was ist Knowledge Graph?

Bei dem Knowledge Graph handelt es sich um eine Google Wissensdatenbank. In dieser Wissensdatenbank werden Infos aufgearbeitet und Entitäten in Beziehung zueinander aufgezeigt. Sie werden mit diversen Attributen versehen und anschließend in den thematischen Kontext gebracht. Es gibt außerdem Social Graphen, die in sozialen Netzwerken zum Einsatz kommen.

Welche Bedeutung hat der Knowledge Graph für SEO?

Suchmaschinen zeigen Webseiten in den Suchergebnislisten in bestimmter Reihenfolge an. Um diese Reihenfolge zu bestimmen, sind wichtige Rankingfaktoren ausschlaggebend. Diese Rankingfaktoren sind Entscheidungsgrundlagen für die Reihenfolge. Unter anderem sind Keywords und Verlinkungen relevant. Doch auch Themen und Entitäten spielen mittlerweile eine große Rolle. Der Knowledge Graph ist für Themen und Entitäten interessant. Google ist durch den Knowledge Graph in der Lage automatisch Antworten auf Fragen zu liefern.

Für den Bereich SEO ist das natürlich eine große Herausforderung, da User im Prinzip bei kurzen Fragen zu einem Ort oder Künstler direkt eine Antwort erhalten. Sie brauchen nicht mehr auf eine Seite zu klicken. Mit einem Traffic-Verlust ist aus diesem Grund zu rechnen. Suchmaschinenoptimierer müssen sich aus diesem Grund noch mehr mit der Intention der User beschäftigen und den Webseiteninhalt darauf ausrichten. Relevant ist die Optimierung auf Longtail-Keywords. Denkbar ist hier, dass die eigene Webseite mit optimiertem Inhalt in der Google Answer Box ganz oben erscheint. So wird die Reichweite deutlich erhöht. Doch welche Seite mit welchem Inhalt in der Box landet, entscheidet der Google-Algorithmus.

« zurück zum index

link zu wikipedia

referenz zu anderem begriff

Klicke auf die Bearbeiten-Schaltfläche um den Text zu ändern.

seo-check / webaudit / sichtbarkeitsanalyse

wie steht es um deine seite oder deinen shop? 
technische fehler? geschwindigkeit? sichtbarkeit?
hat deine agentur gut gearbeitet?

immer gut zu wissen wo man steht!