fbpx

interne Verlinkung

Was ist eine interne Verlinkung?

Bei einer internen Verlinkung handelt es sich um einen Verweis innerhalb einer Webseite. Mit einem internen Link wird von einer Seite eines Webprojektes auf eine andere Unterseite verwiesen.

Von einer Webseite zu der nächsten Unterseite wird mit dem internen Link die Linkkraft transportiert. Ebenfalls wird der PageRank auf die verlinkte Seite vererbt. Eingehende externe Links sorgen für die Linkkraft. Meistens hat die Startseite eines Projektes die meiste Linkkraft.

Was bedeutet die interne Verlinkung für SEO?

Im Bereich der Suchmaschinenoptimierung ist die interne Verlinkung ein wichtiges Werkzeug. Mit ihnen wird das Webseiten-Ranking einer bestimmten Unterseite zu ausgewählten Keywords gesteuert. Wichtig hierbei ist auch der Ankertext, der zur Anwendung kommt. SEO-Spezialisten verlinken intern meistens mit dem gleichen Key auf eine ganz bestimmte Zielseite. So wird die Linkkraft gepusht.

Vorzugsweise setzen die Spezialisten auf eine Keyword-Kombination oder ein Keyword pro Unterseite. Je nach Schlüsselbegriffen kann eine Webseite allerdings auch zu mehreren Keys gut in den Suchmaschinen abschneiden. Das ist aber nur dann der Fall, wenn die Schlüsselbegriffe nicht stark umkämpft sind. Wer nicht möchte, dass Robots einigen Verlinkungen folgen, der nutzt einfach die Metaangaben nofollow oder noindex. Schon werden die Inhalte der Verlinkung nicht gecrawlt und indiziert.

Was ist, wenn keine interne Verlinkungen vorhanden sind?

Möglich ist es auch, dass manche Unterseiten keine eingehende interne Verlinkungen besitzen. In dem Fall handelt es sich um eine verwaiste Seite. Um die interne Linkkraft zu pushen, sollte dies jedoch geändert werden. So wird die Seite noch stärker.

« zurück zum index

link zu wikipedia

referenz zu anderem begriff

Klicke auf die Bearbeiten-Schaltfläche um den Text zu ändern.

seo-check / webaudit / sichtbarkeitsanalyse

wie steht es um deine seite oder deinen shop? 
technische fehler? geschwindigkeit? sichtbarkeit?
hat deine agentur gut gearbeitet?

immer gut zu wissen wo man steht!